Freitag, 10. Januar 2020

Wirtschaftstag der Volks- und Raiffeisenbanken 2019

Anwesend waren ca. 2.500 Leute. Nico und ich machten uns gleich auf den Weg zum Presseeingang, wo sich alle Blogger der Volksbanken und generell alle Presse-Mitarbeiter trafen. Wir bekamen einen eigenen Raum, in dem wir alle Präsentationen der verschiedenen Leute mitverfolgen konnten. Dank unserer Namensschilder, in denen hervorging, dass wir zu den AzubiBloggern gehören, konnten wir uns im gesamten Haus frei bewegen und uns ein Bild von allen Räumlichkeiten machen – wenn man sich denn nicht in dieser großen Halle verlaufen hat.

Das Programm des heutigen Tages erstreckte sich von ca. 11:30 – 18:30 Uhr. Es wurden Themen, wie „Perspektiven für Wettbewerb, Wachstum, Wohlstand“, „LEBEN und ARBEITEN“, „Die Zukunft der europäischen Wirtschafts- und Währungsunion“ und „Mobilität“ angesprochen. All diese Themen waren für jeden Besucher an diesem Tag sehr interessant und verleiteten zu gewissen Denkanstößen. Wir schlossen nicht nur gleich neue Freundschaften zu den anderen AzubiBloggern der anderen Volks- und Raiffeisenbanken, sondern auch Kontakte zu Kollegen und Kolleginnen, mit denen man sonst nichts zu tun hat. Im Anschluss des Programms versammelten sich alle Besucher in einem Raum, wo gemeinsam Essen aus den verschiedensten Ländern gegessen und geredet wurde. Gegen 19:30 Uhr traten wir langsam die Rückreise mit dem Bus nach Kassel an. Positiv erfreut ging ein spannender Tag zu Ende.

Abonniert doch gerne unseren Blog oben rechts auf der Startseite, um keine weiteren Beiträge zu verpassen.