Donnerstag, 25. Juli 2019

Zu viel Prüfungsstoff, keine Konzentration & der innere Schweinehund!

Hallo Ihr Lieben,

In ziemlich genau 62 Tagen steht für das Lehrjahr 2018 die Zwischenprüfung an. Nicht mehr viel Zeit aber sehr viel Prüfungsstoff, der noch gelernt werden muss. Zur Vorbereitung auf diesen Tag hatten wir in der Bank ein Seminar um sicher durch die Zwischenprüfung zu kommen. Der Tag begann damit, dass wir uns überlegten wie wir uns am besten zum Lernen motivieren können und was unsere Lernmotivation positiv beeinflusst. Anschließend schauten wir uns den Bio-Rhytmus des Menschen an und jeder überlegte für sich selbst wann er denn eigentlich am besten lernen kann.  Morgens vor der Arbeit oder doch lieber am Nachmittag ? Jedenfalls sollte man sich die anspruchsvolle Arbeit auf die Hochphasen seines Tages legen und in den Tiefphasen lieber einen Mittagsschlaf machen.  Damit wir die Zwischenprüfung meistern müssen wir alle bis zum 01.08. unseren individuellen Lernplan ausarbeiten, bei dem wir uns bis zur Zwischenprüfung einteilen wann wir welches Thema lernen bzw. wiederholen. Jetzt steht für uns alle viel Arbeit an, die sich hoffentlich am Ende auszahlt.

Liebe Grüße

Shakira