Freitag, 21. Dezember 2018

Top Ausbildung

Hallo liebe Leser,

nun stand das letzte gemeinsame Azubi-Projekt an. Maxine, Celine und ich entschieden uns für das Projekt: TOPAS. TOPAS steht für Top-Ausbildung. Hier sollte ein ganztägiges Seminar für Auszubildende der Handwerkskammer ausgearbeitet und von uns gehalten werden.
Während der Planung wurde relativ schnell klar, wie viel Arbeit und Liebe im Detail in einer Seminarplanung steckt.
Thematisch sollte es sich bei unserer Schulung rund um das Thema: "Was ist wichtig beim Start in die Ausbildung" drehen. Die Teilnehmer standen alle am Beginn ihrer Ausbildung. Somit wollten wir ihnen einen Überblick über die Kontoarten geben, sowie sie für das Thema Schulden sensibilisieren. Neben der Altersvorsorge und Möglichkeiten der Geldanlage, durfte auch das Thema Versicherung nicht fehlen.
Im Oktober fand die Schulung statt, bei der wir alle Inhalte haben in Gruppenaufgaben gepackt haben. So dass sich die Teilnehmer viele Themen selbst erarbeiten und diese ihren Mitauszubildenden erklären konnten.
Insgesamt war es eine sehr gute Erfahrung diesen Perspektivwechsel vom Seminarteilnehmer zum Seminarleiter zu durchleben.

Bis dahin!
Eure Alina