Dienstag, 6. Dezember 2016

Wirtschaftstag der Volks-und Raiffeisenbanken 2016 (Teil 3)

Was ist der Wirtschaftstag?

Liebe Leserinnen und Leser,
wie wir bereits berichtet haben, durften wir am diesjährigen Wirtschaftstag teilnehmen. Nun möchte ich ein bisschen Licht ins Dunkle bringen und erklären, was das überhaupt für ein Tag ist.
Der Wirtschaftstag in Frankfurt ist das größte Unternehmertreffen Deutschlands. Von unserem Genossenschaftsverband ausgerichtet, stand der Tag unter dem Motto "Deutschland verändert sich - Perspektiven für den Mittelstand".
Mehrere Vorstände verschiedener Volks- und Raiffeisenbanken, als auch von verschiedenen Unternehmen, kamen zusammen, um über die Finanzpolitik, Flüchtlingskrise, die US-Wahlen oder die Digitalisierung zu diskutieren und Lösungen für eine nachhaltige Wirtschaft zu finden.
Im Presseraum verfolgten wir, wie Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble oder Cem Özdemir (Bündnis90/Grüne) die aktuelle Situation in Europa kommentierten und diskutierten, wobei viele unterschiedliche Meinungen vertreten wurden.
Aber was hatten wir dort eigentlich zu suchen?
Wir waren dank euch dort! Der Genossenschaftsverband ist auf unseren Blog aufmerksam geworden, da wir mit hohen Leserzahlen glänzen.
Damit ihr auch ja nichts verpasst, guckt euch doch mal den rechts oben stehenden Punkt „Abonnieren“ an. Über diesen bekommt ihr jedes Mal eine Benachrichtigung, sobald wir etwas neues hochladen.
Liebe Grüße und bis bald!
Christin und Max